Proben

Der Kinderchor St. Stephan probt an allen Donnerstagen in der Schulzeit von 16 Uhr bis 16.45 Uhr in der Kirche. Im Kinderchor sind derzeit die Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren.

Der Teeniechor St. Stephan probt ebenfalls an allen Donnerstagen in der Schulzeit von 17 Uhr bis 17.45 Uhr in der Kirche. Alle Kinder, die bereits einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen, also alle Kinder ab dem Alter von sechs Jahren, sind zu den Teeniechorproben eingeladen. Sobald alle Kinder auf ihren Plätzen sitzen, kann der Mund-Nasen-Schutz zum Singen abgenommen werden.

Für beide Chorproben gilt, dass ausschließlich Geschwisterkinder nebeneinander sitzen dürfen. Auch Freundinnen und Freunde müssen beim Singen den vorgeschriebenen Abstand einhalten.

Liebe Chorkinder, liebe Eltern,

bis auf weiteres werden keine Chorproben in St. Stephan stattfinden.

Wie ich von einigen Familien höre, verstummen aber die Kinderstimmen keineswegs, was mich sehr freut. Dass im Familienkreis gesungen werden kann, gehört für mich zu meinen Hauptaufträgen als Kantorin.

Wir haben immer Volkslieder, Kirchenlieder zum Jahrkreis und Bewegungslieder eingeübt! Das können alle Kinderchor- und Teeniechorsänger weitergeben.

Vielleicht sehen wir uns auch in den Gottesdiensten. Weiterhin ist jeden Sonntag auf unserer Website eine Andacht zum Lesen und Hören abrufbar.

Ich bin mir sicher, dass unser Singen in den Chören bald noch inniger und wertvoller sein wird, wenn wir uns wieder treffen können.

Alles Gute bis zum Wiedersehen.

 

Herzlichst, Ihre/ Eure Ingrid Kasper

ingrid.kasper@elkb.de

0951-955 17 73