"E.T.A. Hoffmann: Komponist - Poet - Musiker" am 1. Oktober

Anlässlich des 200. Todestages von E.T.A. Hoffmann (der auch eines der frühesten Gemeindemitglieder in der evangelischen Stephanskirchengemeinde war) findet am Samstag, 1. Oktober, ein umfangreiches Programm im Stephanshof statt:

Lesungen um 16.30 Uhr: aus dem Roman "Benfatto" über Hoffmanns Zeit in Bamberg sowie über Hoffmanns "Spiegelungen des Unheimlichen"

Kammerkonzert um 17.30 Uhr: Chor- und Instrumentalwerke E.T.A. Hoffmanns

Hoffmannesker Poetry Slam um 19 Uhr

Aufführung der "Messa un d" von E.T.A. Hoffmann in der Stephanskirche um 21 Uhr

Karten für alle einzelnen Veranstaltungen gibt es beim BVD und an der Abendkasse.